HSTQ
MAP-CONCEPT

H = Hygiene

  • Automatische Waschstraße für Hygiene-Kunststoffboxen
  • Keim- und bakterienfreie Kunststoffboxen durch UV-Bestrahlung
  • Automatische Beuteleinlage – kein „Hand-Kontakt“
  • Optimaler Hygieneschutz durch verschlossene PE-Beutel

S = Sicherheit

  • Versorgungssicherheit durch getrennte Produktions- u. Lagerhallen
  • Versorgungssicherheit durch komplett autarke Produktionswerke
  • Sortimentslieferungen an nahezu 365 Tagen im Jahr

T = Tempokompetenz

  • Hohe Produkt-Individualität durch flexible Produktionsanlagen
  • Produktions-Flexibilität durch autarke Produktionswerke
  • Garantierte bedarfs- und zeitgerechte Lieferungen („Just in time“)
  • Geografische Nähe

Q = Qualität

  • Komplette Produktion „Made in Germany“
  • Verwendung westeuropäischer Spitzenrohstoffe
  • Lückenlose Inline-Produktion (vom Granulat bis zum Endprodukt)
  • Zeitlich unabhängige Qualitätsgarantie
  • Optimaler Energie- und Rohstoffeinsatz (Umweltmanagment/EEG)

Sie haben noch Fragen?

Wenden Sie sich an Ihren direkten Ansprechpartner im Bereich MAP.

Ihr Ansprechpartner im Bereich MAP

Jan Henrik Krebsfänger

Jan Henrik Krebsfänger
Vertriebsleitung Industrieverpackungen

tel +49.4441.973030
fax +49.4441.81016
E-Mail